BOS Objektfunk Stadion und Arena

BOS Objektfunk von STF: Sichere Kommunikation im Stadion und Arena

 

Stadien und Arenen zeichnen sich dadurch aus, dass sich für eine kurze Zeit viele Menschen dichtgedrängt an einem Ort aufhalten. In dieser kurzen Zeit muss alles perfekt stimmen, angefangen bei der Anreise, dem Einlass, über den Service und Verkauf, bis hin zum Event selbst und der Abreise. Aber auch die Sicherheit der tausenden Besucher muss gewährleistet sein. Rivalisierende Gruppen müssen getrennt, die Mitnahme von gefährlichen Gegenständen unterbunden sowie Massenpaniken vermieden werden. Für die Einsatzkräfte vor Ort bedeutet dies höchste Konzentration. Entscheidend für die Arbeit der Einsatzkräfte ist die Kommunikation untereinander. Die Feuerwehr nutzt hierfür BOS Objektfunk im Stadion bzw. der Arena. Häufig reicht der Funkpegel durch die vorhandene Freifeldversorgung jedoch nicht im Stadion oder Arena aus. Die Lösung ist eine BOS Objektfunkanlage.

 

Die Spezialisten der STF Gruppe verfügen über jahrelange Erfahrung in der Analyse, Messung, Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von Funknetzlösungen in komplexen Bauten wie einem Stadion oder einer Arena.

 

Zu unseren BOS Objektfunk Kernleistungen zählen:

  • Grundlagenermittlung durch vor Ort Messung
  • Darstellung der Messergebnisse im Realisierungskonzept
  • Erstellung des Ausführungsplans Konzeptvorlage der Feuerwehr
  • Errichtung der Objektversorgung
  • Inbetriebnahme Objektfunk
  • Abnahme der fertigen Objektversorgung mit der Feuerwehr

 

Weitere Informationen zu den BOS Objektfunklösungen der STF Gruppe finden Sie auch hier.

Dipl.-Ing. (FH) Oliver Dziuba

Mitglied der Geschäftsleitung / Prokurist

T+49 (0)2102 55857-11

Treten Sie jetzt mit unserem BOS Objektfunk Ansprechpartner Oliver Dziuba in Kontakt und lassen Sie sich unverbindlich zu unseren BOS Objektfunklösungen beraten.

Auszug unserer Referenzen