STF Magazin

Topthema

Durch die jährlich steigenden Energiekosten werden selbst bei konstantem Energieverbrauch bis zu 260% mehr Abgaben fällig.

Blogfilter Technische Gebäudeausrüstung
2020-10-06
Im September 2019 wurde von der Bundesregierung ein neues Klimaschutzprogramm beschlossen. Herzstück der Maßnahmen ist die Bepreisung von CO2  ab 2021,  mit dem Ziel, den Treibhausgas-Ausstoß wirksam zu reduzieren. Für die kommenden Jahre ist dabei mit einem starken Anstieg der EEG-Umlage (Gesetz für den Ausbau erneuerbarer Energien) zu rechnen. Unternehmen mit einem hohem Energieverbrauch können nur durch eine Optimierung ihrer Prozesse Energie und somit Kosten einsparen. Die STF Gruppe unterstützt bei der Erarbeitung und Analyse eines nachhaltigen Energiekonzeptes sowie der anschließenden Entwicklung und Durchführung von Projekten.
weiterlesen