STF digitalisiert

Kreis Coesfeld

Der Kreis Coesfeld wird auch weiterhin ein attraktiver, innovativer und zukunftsorientierter Landkreis zum Leben und Arbeiten sein, dafür sorgen die Ingenieure, Techniker und Consultants von STF ITech. In dem gemeinsamen Projekt “Gigabitgesellschaft” mit sieben Kommunen des Kreises Coesfeld, der Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld und PricewaterhouseCoopers wird das STF-Projektteam die Errichtung und Optimierung der digitalen Infrastruktur in der Region mit den Schwerpunkten Breitband, Public WLAN und Mobilfunk vorantreiben.

Die Errichtung und die Optimierung der digitalen Infrastruktur bilden die Grundlagen für die Umsetzbarkeit von digitalen Services und sind deswegen so wichtig für das Projekt Gigabitgesellschaft. Zu den beteiligten Gemeinden und Städten zählen  Ascheberg, Billerbeck, Coesfeld, Lüdinghausen, Nordkirchen, Rosendahl und Senden. Die Kommunen nutzen für die Finanzierung des Projekts auch Fördergelder, die speziell für kommunale Digitalisierungsvorhaben bereitgestellt werden.

Anfragen, Anmerkungen, Kritik:
Wir haben immer ein Ohr