Mitarbeitervorstellung

Yusuf Ahmed

Als dualer Student bei STF kann Yusuf theoretisches Fachwissen direkt in der Praxis anwenden. Was seine täglichen Aufgaben sind und was er an seiner Arbeit bei STF besonders schätzt, erzählt er in diesem Job-Interview.

Yusuf Ahmed STF Gruppe

Name: 

Yusuf Ahmed

Meine täglichen Aufgaben:

Konfiguration von Huawei und Cisco Netzwerken und Inbetriebnahme von Kundenanschlüssen.

Das bedeutet Innovation für mich:

Innovation bedeutet für mich nicht nur eine neue Idee zu entwickeln, sondern diese auch erfolgreich einzusetzen.

Dort habe ich meinen letzten Urlaub verbracht:

Zuletzt war ich am Sonnenstrand in Bulgarien.

Position im Unternehmen:

Junior Ingenieur in der Festnetz-Optimierung (Projekt-Versatel)

Ausbildung/Studium:

Bachelor of Science an der FH-Münster in Elektrotechnik und Informatik

aktuell: Master of Science(dual), Elektrotechnik und Informatik

Warum hast Du Dich für eine Tätigkeit bei STF entschieden:

Ich habe als junger Ingenieur bei der STF die Chance gesehen, aus der Zusammenarbeit mit routinierten Ingenieuren zu lernen und Erfahrungen zu sammeln. Die STF bietet von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben und Weiterbildungsmöglichkeiten für ihre Mitarbeiter. Aktuell absolviere ich mein Masterstudium und kann dort gelerntes sofort praktisch bei der STF anwenden.

Was macht Dir an Deinem Job besonders Freude:                      

Besonders gut finde ich, dass man sich neben der Entwicklung bzw. Optimierung der Festnetze auch mit der dazugehörigen Technik befasst. Dadurch verbessert man nicht nur sein theoretisches Wissen, sondern erhält auch die entsprechende Praxiserfahrung.

Das macht für mich ein gelungenes Projekt aus:

Ein Projekt kann nur dann gut funktionieren, wenn alle Mitarbeiter gut kooperieren, sich ständig abstimmen und über den aktuellen Arbeitsstand kommunizieren. Dafür ist es wichtig, dass sich jeder Projektteilnehmer seiner Verantwortung bewusst ist und das Projekt durch einen erfahrenen Leiter koordiniert wird.

Was ist das Besondere an der STF:

Bei der STF wird jeder einzelne Mitarbeiter geschätzt und respektiert und wir Kollegen pflegen ein freundschaftliches Verhältnis untereinander. Schon als junger Mitarbeiter erhält man die Möglichkeit, an vielfältigen und verantwortungsvollen Projekten zu arbeiten.

Meine Hobbys:

Meine Hobbys sind sehr verschieden. Zum einen bin ich gerne sportlich aktiv und spiele Fußball. Ich interessiere mich aber auch sehr für Weltliteratur und Geschichte und spiele gerne Schach.

 

Mehr über die verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten bei STF erfahrt Ihr hier im Blog sowie in unserem Karrierebereich.

Das könnte Sie auch interessieren

2020-05-15

Doppelt sparen dank Energieberatung – Autohaus Rüschkamp

2020-04-24

Sprachkurse im STF Büro – Deutsch lernen mit Kollegen

2020-04-16

Auf die Lampe kommt es an – Energieberatung bei Draht Müller

Anfragen, Anmerkungen, Kritik:
Wir haben immer ein Ohr